Seraglob by Bioswisstec AG info@seraglob.com +41 52 620 33 44 | Fax +41 52 620 33 45

seraglob

Trennlösungen

Seraglob-L1412-SEcollHuman-profileTrennlösungen werden zur Isolierung von Zellen oder zellulären Partikeln während der Dichtegradientenzentrifugation benötigt.

Seraglob bietet zwei verschiedenen Trennlösungen an: SEcoll und SEcoll Pro. Die beiden Lösungen unterscheiden sich durch das jeweils enthaltene Polymer. SEcoll wird aus Polysucrose hergestellt, einem Polymer mit einem Molekulargewicht von 400.000 Dalton. SEcoll Pro hingegen besteht aus Silikagel-Partikeln, die mit Polyvinylpyrrolidon (PVP) beschichtet sind. Die gebrauchsfertigen Lösungen sind bereits auf physiologische Werte von Osmolalität und pH-Wert eingestellt. Da SEcoll Pro selbst nur einen geringen osmotischen Druck verursacht, ist es für Sie relativ einfach, die gewünschte Dichte mit PBS-Puffer selbst herzustellen.

L 1411SEcoll human, Dichte 1.077 g/ml, isotonisch, 100ml
Lagerung: 24 Monate bei Raumtemperatur
L 1412SEcoll human , Dichte 1.077 g/l, isotonisch, 500ml
Lagerung: 24 Monate bei Raumtemperatur
L 1461SEcoll Pro, Dichte 1.077 g/ml, isotonisch, 100ml
Lagerung: 24 Monate bei +2 – +8 °C

Dazu passt folgendes Produkt

Blutseparationsröhrchen 50ml mit poröser Trennscheibe